Ordnungsmäßige Verwaltung

Unter ordnungsmäßiger Verwaltung versteht man eine geregelte Verwaltung des Nachlasses, zum Beispiel durch den Testamentsvollstrecker. Zur ordnungsgemäßen Verwaltung gehören die Erstellung eines Nachlassverzeichnisses, Sicherung und Instandhaltung der Nachlassgegenstände, Bewirtschaftung der Nachlassgegenstände, Kontrolle derer, denen der Testamentsvollstrecker Nachlassvermögen zur Verwaltung überlassen hat, zum Beispiel Hausverwaltung etc.
» Fenster schließen