Pflichtteilsentziehung

Der Gesetzgeber hat in § 2333 BGB die Pflichtteilsentziehungsgründe abschließend geregelt. Allerdings hat die Rechtsprechung im Laufe der Jahre derart hohe Hürden aufgestellt, dass in der Praxis eine Pflichtteilsentziehung so gut wie nie wirksam erfolgt.

Im Jahre 2008 treten die neuen Regelungen zur Pflichtteilsentziehung sowie zur Pflichtteilsbeschränkung in Kraft. Hierdurch soll der Pflichtteilsanspruch etwas eingeschränkt werden.

» Fenster schließen