Vorausvermächtnis

Der Erblasser kann einem von mehreren Miterben ein Vermächtnis zuwenden. Ein derartiges Vorausvermächtnis muss sich der Erbe dann nicht auf seinen Erbteil anrechnen lassen. Ist keine Anrechnung gewollt, empfiehlt sich eine so genannte Teilungsanordnung.
» Fenster schließen